Unser Team Unser Service

Stiga Mähroboter-Rasenroboter Stiga Autoclip 225 S MJ2018

Sie sparen 300,00€*
Stiga Mähroboter-Rasenroboter Stiga Autoclip 225 S MJ2018
Stiga Mähroboter-Rasenroboter Stiga Autoclip 225 S MJ2018

Stiga Mähroboter-Rasenroboter Stiga Autoclip 225 S MJ2018

Stiga Autoclip 225 S, bis 1100 m² Rasenfläche, Motor Bürstenlos, MJ2018

Der Stiga Autoclip 225 S eignet sich gut für Nutzer mit kleinen- bis mittelgroßen Gärten, die auf ein leises Gerät angewiesen sind. Ideal für den Einsatz im Wohngebiet. Der Autoclip 225 S mäht bis zu 1.100 m² in bis zu 4 Mähflächen. Er arbeitet bis zu 2 Stunden pro Mähzyklus und fährt eigenständig zur Ladestation zurück. Durch die spiralförmigen Mähweise, die sich per Zufall alle paar Minuten einschaltet, bekommt der Rasen einen gleichmäßigen Schnitt, ohne Fahrspuren aufzuweisen. Der Autoclip 225 S wird einmalig programmiert, wobei Sie Arbeitstage, Arbeitszeiten und Pausen exakt vorgeben können. Der Stiga Autoclip arbeitet nach diesen Vorgaben völlig selbständig, ohne dass eine Person anwesend sein muss. Das Edelstahlmesser garantieren einen perfekten Rasenschnitt, ohne Schnittgut. Ausgestattet mit zwei 2,5 Ah Lithium Ionen Batterien, einem innovativen Bedienermenü und einem langlebigen bürstenlosen Motor arbeitet der Mähroboter effizient und leise. Mit Bluetooth Funktion

Druckversion (PDF)

Artikel-Nr.: 33367

Variante
Lieferzeit
Preis
Standard-Ausführung
DE: 5-10 Tage
EU: 10-15 Tage
1.499,00€*


UVP 1.799,00€*

bei uns 1.499,00€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Telefonische Beratung
04488 – 520 46 90
Mo. – Fr. 9.00 bis 16.00 Uhr
info@henco-gmbh.de



Stiga Autoclip – Rasenroboter der Extraklasse
Mit dem Stiga Autoclip erwerben Sie einen Mähroboter der gehobenen Klasse. Kennzeichnend dafür sind die robusten Edelstahlmesser, Regensensor und die Multiclip-Technologie für effizientes Mulchen und einfache Programmierung. Die Autoclip-Mäher wurden entwickelt, um auch bei schwierigen Bedingungen zu einem guten Mähergebnis zu kommen. Auch wenn Ihr Garten voller Steigungen, Bäume, Büsche oder Beete ist, der Autoclip ist fast jeder Situation gewachsen.  


Einsatzbereich des Stiga Autoclip 225 S
Dieser Mähroboter ist geeignet für kleine und mittlere Gärten mit hoher Komplexität. Er ist zuverlässig bei Bewegungen  durch Engstellen, Abprallen an Abgrenzungen und Umfahren von Hindernissen. Dieser  Roboter ist zu empfehlen bei einer Rasenfläche von bis zu 1.100 Quadratmetern.


Hier die Einzelheiten des Autoclip 225 S:


Maximale Mähfläche                                1.100 qm
Motortyp                                                   Bürstenlos
Batterietyp                                                Lithium-Ionen
Anzahl der Batterien                                 2
Batterieleistung                                         2,5 Ah
Arbeitszeit (+/- 20 %)                               2,5 Stunden
Messertyp                                                4 Stern Wende/Metallmesser
Schnittbreite                                             25 cm
Schnitthöhenintervall                                25 mm – 60 mm
Mähgeschwindigkeit                                 30 m/min
Gemähter Rasen Sensor                          Ja       
Regensensor                                            Ja
Maximal empfohlene Neigung                  35 %
Anzahl der Mähflächen                             4
Bluetooth Empfänger                                Ja
Gyroskop                                                  Ja
Hindernissensor                                       An den Rädern
Hebesensor                                              An den Stützrädern
PIN Code                                                  Ja
Gewicht inkl. Batterie/-n                            9,8 kg
Art.-Nr.                                                      25050



Rasenroboter mit Begrenzungskabel
Der Mähroboter Stiga Autoclip 225 S ist ein Rasenroboter mit Begrenzungskabel oder auch Begrenzungsdraht genannt. Das heißt, dieser Roboter bearbeitet eine Rasenfläche, die durch ein Begrenzungskabel genau festgelegt und abgegrenzt ist. In diesem Kabel verläuft ein schwacher Strom, der ein Magnetfeld erzeugt. Dadurch erkennt der Rasenroboter seinen Arbeitsbereich.  Das heißt, der Roboter arbeitet nur in diesem vorbestimmten Bereich, außerhalb dessen läuft er nicht.


Einrichtung der Arbeitsfläche
Vor der ersten Inbetriebnahme müssen Sie also den Rasenbereich durch die Verlegung des Begrenzungskabels genau festlegen. Das Kabel kann oberirdisch oder unterirdisch verlegt werden. Die oberirdische Verlegung ist natürlich am einfachsten. Dabei wird das Kabel einfach mit Haken auf der Grasnarbe festgedrückt. Nach ein paar Wochen ist das Kabel in die Grasnarbe eingewachsen und nicht mehr sichtbar.


Bei der unterirdischen Verlegung müssen Sie eine 5 cm bis 10 cm tiefe Rille im Rasen schaffen und das Kabel dort hineindrücken. Diese Art der Verlegung bietet einen besseren Schutz des Kabels wenn Sie in diesem Bereich andere Gartenarbeiten verrichten. Im Übrigen ist die Wirkungsweise des Kabels gleicht: Trifft der Rasenroboter auf dieses Begrenzungskabel, ändert er seine Richtung und mäht im vorbestimmten Rasenbereich weiter.  Bei der Verlegung des Kabels sind unbedingt die Erläuterungen der Betriebsanleitung zu beachten, denn je genauer Sie bei der Verlegung arbeiten, desto weniger müssen Sie den Rasen später nacharbeiten.


Das Kabel dient auch dazu, den Rasenroboter zu leiten, wenn Sie mehrere Rasenflächen besitzen. Dann fährt der Mähroboter entlang des Kabels zur zweiten oder auch dritten oder vierten Grasfläche und mäht dort den Rasen nach dem gespeicherten Programm.


Programmierung des Mähroboters
Die Programmierung Ihres Rasenroboters ist nicht schwieriger als bei anderen Haushaltsgeräten auch. Sie ist menü-gesteuert, das heißt, alle wichtigen Eingaben werden abgefragt. So können Sie Schritt für Schritt die Arbeits- und Ruhezeiten für die einzelnen Rasenflächen unterschiedlich eingeben. Der Mähroboter arbeitet sehr leise, daher können Sie auch in Zeiten mähen lassen, in denen man üblicherweise Lärmbelästigungen vermeidet, z. in der Mittagszeit. Sie können sogar Wochenprogramme erstellen. Wichtig ist, dass Sie bei den Eingaben die Betriebsanleitung genau beachten.



Nachstehend geben wir Ihnen einige Erläuterungen zu der Schnittleistung, Effizienz und Sicherheit, sowie zu den Funktionen, die den Stiga Autoclip so effizient, sicher und benutzerfreundliche machen:


Gemähter-Rasen-Sensor
Dank der Sensoren auf dem Rahmen kann der Autoclip feststellen, ob der Rasen bereits gemäht wurde. Wenn das der Fall ist, kehrt er zur Ladestation zurück, lädt  und wartet auf den nächsten Arbeitszyklus.


Effizientes Schneiden
Die Kombination aus der Arbeitsgeschwindigkeit des Autoclip und seines großen Messer-Durchmessers gewährleistet ein perfektes Schnittmanagement pro Quadratmeter und Stunde – und steigert somit die Schnittleistung, optimiert die Schnittzyklen und begrenzt den Energieverbrauch.


Hebesensoren
Dank der intelligenten Sensoren, die sich an den Stützrädern befinden, stoppt der Autoclip das Messer im Falle des Anhebens in ca. drei Sekunden. Um die Sicherheit im Falle des Umkippens zu wahren, kann auch der Neigungsmesser das Messer anhalten, wenn die maximal zulässige Neigung überschritten wird.


Hindernissensoren auf der Abdeckung und den Rädern
Wenn der Autoclip an einem Baum oder Busch stößt, wird diese Belastung von den Sensoren auf der Abdeckung und/oder an den Rädern erkannt, wodurch der Antrieb der Räder unterbrochen wird. Dies weist den Roboter an zu wenden und seine Arbeit in der entgegengesetzten Richtung fortzusetzen.


Edelstahlmesser
Im Gegensatz zu anderen Mährobotern ist der Stiga Autoclip mit einem robusten Edelstahlmesser für die beste Schnittleistung, längste Lebensdauer und den geringsten Wartungsaufwand seiner Klasse ausgestattet.


Mulchtechnologie
Bei der Mulchtechnologie zerkleinert der Stiga Autoclip das Schnittgut mehrfach. Der Rasenschnitt fällt anschließend auf die Grasnarbe und kann dort als natürlicher Dünger wirken.


Schnittzonen einschließlich abgeschlossener Bereiche
Der Autoclip kommt mit mehreren, unterschiedlichen Schnittzonen zurecht und kann auch so programmiert werden, dass abgeschlossene Bereiche von ihm organisiert werden.


Zufallsbewegung
Für perfekte Ergebnisse und zur Vermeidung von unerwünschten Spuren bewegt sich der Autoclip in einem willkürlichen Muster über die Rasenfläche.


Gyroskop
Das Gyroskop verbessert den geradlinigen und rotierenden Bewegungsablauf, indem die absolute Richtung entsprechend dem Magnetfeld der Erde gemessen wird.


Regensensoren
Da Mähen bei trockenem Wetter zu den besten Ergebnissen führt, warnt der einstellbare Regensensor den Autoclip, so dass er zur Ladestation zurückkehrt und dort bleibt, solange es regnet.


Ausgezeichnetes Neigungs-Management
Die Räder bieten eine hervorragende Traktion und ermöglichen dem Stiga Autoclip, Steilhänge bis zu 35 %, bei idealen Geländebedingungen sogar bis zu 45 %, zu bewältigen.


Begrenzungskabel
Die robusten, langlebigen Begrenzungskabel sind auch flexibel. Somit sind sie einfach zu installieren.


Randschnitt
Die brandneue Funktion für die Autoclip 200er Serie –der Randschnitt- gewährleistet das perfekte Mähergebnis, indem der Roboter auch entlang des Begrenzungskabels mäht.


Intelligente Spiral-Bewegung
Wenn de Autoclip hohes und dickes Gras erkennt, aktiviert er die intelligente Spiral-Bewegung für ein perfektes und sauberes Schnittergebnis in diesem Bereich.


Korridorerkennung
Der Autoclip navigiert durch Engstellen – selbst wenn sie weniger als einen Meter breit sind.


Schutzabdeckung je nach Modell
Einige Autoclip werden mit einer handlichen Schutzabdeckung geliefert, die sie vor Regen und Sonne schützt, wenn sie mit der Ladestation verbunden sind. Aber auch für alle anderen Modelle können Schutzabdeckungen als Zubehör erworben werden.


Bürstenlose Motoren
Bürstenlose Motoren haben nicht nur eine längere Lebensdauer und benötigen weniger Wartung als die gewöhnlichen Motoren. Sie weisen auch niedrigere Lärmpegel und einen geringen Energieverbrauch auf.


Lithium-Ionen-Batterien
Mit einer viel höheren Akkuleistung als einfache Lithium Batterien verbrauchen die Batterien des Aufoclip ihre Energie effizienter und gewähren somit längere -und weniger- Arbeitszyklen.


Bluetooth-Verbindung
Die Bluetooth-Verbindung überträgt Software-Updates schnell vom Gerät auf den Roboter, ohne dass Sie ein Kabel anschließen müssen.


PIN Code Sperre
Ein 4-stelliger PIN-Code schützt den Autoclip vor Diebstahl oder unbefugter Nutzung. Die PIN-Eingabe kann erfolgen, um den Roboter nutzen zu können oder um den Zugriff auf den Programmiermodus zu beschränken.



Das Gerät wird Ihnen in der Originalverpackung des Herstellers zugesandt. Bitte beachten Sie bei der Inbetriebnahme die Vorgaben in der Betriebsanleitung.
Wenn Sie den Rasenroboter bei uns in Westerstede abholen, werden wir Ihnen den Roboter betriebsbereit (ohne Kabelverlegung) übergeben und Ihnen eine kurze Einweisung geben.

Wichtiger Hinweis: Wenn Sie bei uns einen Mähroboter online gekauft haben und die Programmierung oder die Einrichtung läuft nicht so, wie Sie es sich vorgestellt haben, dann rufen Sie uns bitte an. Oftmals reichen ein paar telefonische Hinweise und es läuft. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne.

 

 

 

Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung und erhalten Sie 1% Rabatt

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €6,90
Versandkosten Europa: €35,00
Aufpreis Inseln: €0,00
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen

Die Lieferung der Ware erfolgt auf dem Versandweg ausschließlich innerhalb Europas an die von Ihnen mitgeteilte Lieferadresse.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 5 bis 10 Tage
Innerhalb EU: 10 bis 15 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 10 bis 20 Tage
Innerhalb EU: 20 bis 30 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.