Unser Team Unser Service

Dolmar Motorsäge / Kettensäge PS-420

Sie sparen 124,00€*
Dolmar Motorsäge / Kettensäge PS-420

Benzin-Kettensäge von Dolmar, PS-420 SC, Schwertlänge 38 cm, 3,0 PS

Empfohlen für den semi-professionellen Gebrauch. Sie hat viele Details einer Profi-Säge, ist leistungsstark, sehr benutzerfreundlich und zeichnet sich durch besonders angenehmes Handling aus.

Druckversion (PDF)

Artikel-Nr.: 23067

Variante
Lieferzeit
Preis
Standard-Ausführung
DE: 5-10 Tage
EU: 10-15 Tage
375,00€*


bisher bei uns 499,00€*

jetzt nur 375,00€*

*inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten
Telefonische Beratung
04488 – 520 46 90
Mo. – Fr. 9.00 bis 16.00 Uhr
info@henco-gmbh.de


Technische Daten 

Modell
PS-420 SC
Hubraum
42,4 cm³
Leistung
2,2 kW
Leistung
3,0 PS
Gewicht (ohne Schneidwerkzeug und Betriebsstoffe)
4,9 kg
Kraftstofftank-Inhalt
0,48 l
Öltank-Inhalt
0,28 l
Vibrationsdämpfung
ja
Kettenspannung
Seitliche Kettenspannung
Automatische Ölpumpe
ja
Katalysator
ja
Schienenlänge
38 cm
Kette
484 | .325"
Schalldruckpegel
100,8 dB(A)
Schallleistungspegel
110,0 dB(A)
Unsicherheit K nach 2006/42/EG
2,5 dB(A)
Vibration (links)
3,6 m/s²
Vibration (rechts)
3,2 m/s²
Unsicherheit K nach 2006/42/EG
2,0 m/s²

Produktmerkmale

EasyStart: Leichtstartsystem mit federunterstützter Überwindung des Kompressionswiderstands und optimiertem Motormanagement

Memory Power Ignition (MPI) für leichten Wiederstart

SafetyMatic Kettenbremse stoppt die Kette im Falle eines Rückschlags innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde

Dreiteilige Fliehkraftkupplung mit Servowirkung für gute Kraftübertragung auf die Sägekette

Außen liegendes Kettenrad für unkomplizierte und einfache Kettenmontage

Einstellbare Kettenölpumpe ohne Förderung im Leerlauf

Touch&Stop: Motor stoppt nach kurzem Antippen. Klare Stellungen für Kaltstart, Betrieb und Stopp

Solider Motorblock aus Magnesium-Druckguss für lange Lebensdauer und Zuverlässigkeit.

Reduzierte Abgasbelastung durch Katalysator

Werkzeuglose Luftfilterwartung, Luftfilter ist auswaschbar

Seitliche Kettenspannung für schnelles und bequemes Spannen der Sägekette

Sommer / Winterbetrieb für zuverlässige Funktion, auch an kalten Tagen

Große Einfüllöffnungen mit leicht zu öffnendem S-Tankdeckel



Alle Großgeräte und benzinbetriebenen Motorgeräte, wie z. B. Aufsitzmäher, Rasenmäher, Benzin-Motorsägen, Benzin Heckenscheren etc. können nur bei Abholung betriebsbereit übergeben werden.
Wenn ein Versand gewünscht ist, werden diese Geräte in der Originalverpackung des Herstellers versandt. Das heißt, Kraftstoff und Motoröl müssen vom Kunden aufgefüllt werden und auch die Inbetriebnahme erfolgt anhand der Betriebsanleitung durch den Kunden .

 

Zahlungsarten: Zahlung per Vorkasse

Zahlung per Vorkasse

Überweisen Sie den Rechnungsbetrag gleich nach Ihrer Bestellung und erhalten Sie 1% Rabatt

Zahlungsarten: Zahlung per PayPal

Zahlung per PayPal

Online kaufen und einfach bezahlen mit PayPal

Zahlungsarten: Zahlung als Selbstabholer

Zahlung als Selbstabholer

Bezahlen Sie vor Ort einfach und unkompliziert

Versandkosten
Versandkosten Deutschland: €6,90
Versandkosten Europa: €35,00
Aufpreis Inseln: €0,00
Alle Preisangaben verstehen sich inkl. gesetzlicher Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten.

Lieferbeschränkungen
Die Lieferung der Ware erfolgt auf dem Versandweg ausschließlich innerhalb Europas an die von Ihnen mitgeteilte Lieferadresse.

Lieferzeiten
Lieferzeit für Produkte, die "Auf Lager" vorrätig sind:
Innerhalb Deutschland: 5 bis 10 Tage
Innerhalb EU: 10 bis 15 Tage

Lieferzeit für Produkte, bei denen eine "Verlängerte Lieferzeit" angegeben ist:
Innerhalb Deutschland: 10 bis 20 Tage
Innerhalb EU: 20 bis 30 Tage

Berechnung der Lieferfrist
Die Lieferfristen auf den Produktseiten berechnen sich im Einzelnen wie folgt:

  • Bei Zahlung per Vorkasse erteilen Sie Ihrem Zahlungsdienstleister einen Zahlungsauftrag. Die Lieferfrist beginnt an dem Tag zu laufen, der auf den Zahlungsauftrag an Ihren Zahlungsdienstleister folgt.
  • Fällt das Fristende auf einen Samstag, Sonntag oder einen staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag am Lieferort, ist jeweils der nächste Geschäftstag für das Fristende maßgeblich.